Clown-Syndrom - Komiktheater

 Clown Syndrom6b

Der Förderverein der Regenbogen-Schule Konstanz e.V. veranstaltet am 15.11.2018 einen Theaterabend an der Regenbogen-Schule.

Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

Am besten können Karten über die Schülerinnen und Schüler bzw. das Sekretariat bezogen werden.

Bei Bedarf können wir Ihnen auch eine Bankverbindung nennen.

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Clown Syndrom1b Clown Syndrom4b

 

Freie Sitzplatzwahl

Vorverkauf: 12€

Abendkasse: 15€

 

 

Eric Gadient als Oberschiedlich  &  Olli Hauenstein als Unterschiedlich

Am Piano Andreas Kohl

Idee und Regie Olli Hauenstein

Im Programm Clown-Syndrom stehen zwei Künstler auf der Bühne, welche sich von Natur aus unterscheiden. Eric Gadient ist ein Schauspieler mit Down-Syndrom, beiden gemeinsam ist das Clown-Syndrom. 

Mit Angelrute, Netz und ohne doppelten Boden ziehen die beiden Protagonisten los um den großen Fang zu machen. Was sie aber an Land ziehen sind keine Fische, sondern unglaubliche Geschichten. In ihrem Netz verfangen sich verrückte Hirngespinste ebenso wie zauberhafte Träume. Mit viel Poesie, Musik und Humor agieren sie auf Augenhöhe und machen ihre Unterschiede irrelevant und gar unsichtbar.

Das Zusammenspiel lebt von großen Gefühlen, Witz und Tiefgang, den unverkennbaren Merkmalen von Clown-Syndrom.

 

 

 

 

Wir weisen auf zwei sehr interessante Angebote  für Kinder und Jugendliche der Regenbogen-Schule und deren Eltern hin:

Die Regenbogen-Schule kooperiert schon länger mit dem PS: Institut für praxisnahe Sozialforschung. Das Institut berät Eltern unserer Schule im Schwerpunkt "Unterstützte Kommunikation" und hat auch in der Vergangenheit sehr erfolgreich mit der Regenbogen-Schule kooperiert.

  1. Jeden Dienstagabend findet in der Physiotherapieschule Konstanz ein offene Gebärdentraining zum Erlernen von Gebärden unter Leitung von Dr. Diana Schmidt-Pfister (Institut für praxisnahe Sozialforschung) statt. Weitere Eltern und Interessierte sind immer willkommen. Weitere Infos erhalten Sie bei Dr. Diana Schmidt-Pfister: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
  1. Das Konzept Stadt Spaß richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die beim Unterwegssein und Kommunizieren auf Begleitung angewiesen sind. Es nutzen bereits mehrere Kinder unserer Schule, sehr gerne dürfen auch weitere Kinder und Jugendliche hinzukommen.

 StadtSpass

 StadtSpass1

 Anmeldung:

Tel .07531 6914525, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!